Aktuelles

+++ Unter dem neuen Punkt ::Saison 2019/2020:: findet Ihr nun die Highlights der aktuellen Saison! :) +++


Letztes Spiel:

 

Das Spiel dauert 90 Minuten!

 

...diese Fussballweisheit ist bei Weitem nicht neu!

Aber nach dem Spiel in Rehna muss die BSG sich trotzdem fragen,

warum man eine gut erkämpfte Führung in den letzten fünf Minuten verspielt

und sogar noch als Verlierer vom Platz geht.

 

Die BSG eröffnete das Spiel sehr flott mit viel Einsatz und Kampfeswillen.

Daraus resultiert auch das frühe Tor in der 5. Minute:

Nach herrlichem Pass von Bomber in den Lauf von Maxi, der im Rehnaer Strafraum

uneigennützig quer legt auf Buhmi, der dann das 1:0 besorgte.

Ein Auftakt nach Maß!

Auch nach der Führung war Empor sehr engagiert, ein weiteres Tor nachzulegen.

Das Tempo war hoch. Die BSG hatte mehr Spielanteile, auch wenn Rehna bereits in der 19. Minute

ausgleichen konnte, so war Grabow dennoch in der ersten Halbzeit die dominantere Mannschaft. 

 

Und auch nach Anpfiff zum zweiten Durchgang war klar zu sehen, dass Empor wieder das Heft des Handels 

in die Hand nehmen wollte. Viele gute Tormöglichkeiten wurden erspielt.

In der 57. Minute legt Wagner klasse auf für Bulz, der nervenstark vorm Rehnaer Keeper die erneute Führung klar macht.

Da sich das Spiel nun tendenziell auszugleichen begann, war es umso wichtiger , diese knappe Führung auszubauen.

Leider gelang dies trotz einiger guter Möglichkeiten nicht.

Und so hieß es dann, die Führung über die Zeit zu bringen.

Fünf Minuten vor Abpfiff; der Auswärtssieg war in Reichweite! 

Dann jedoch kamen zweimal lang geschlagene Bälle genau bei den Rehnaer Stürmern an...

und beide Male, in der 86. und 87. Minute... mit einem ganz bitteren Doppelschlag gibt Empor

das sicher geglaubte Spiel noch aus der Hand.

Sehr ärgerlich und bitter!

 

Bleibt unterm Strich die Erkenntnis, dass der Einsatz und der Wille zwar da sind, aber durch unnötige

Konzentrationsfehler und Ballverluste, sich jederzeit ein Spiel drehen kann.

Das ist doppelt schade, weil man so eine Führung noch aus der Hand gibt, wie beim Stadtderby, und man

sich trotz guter und ansprechender Leistung sich um den Lohn der Arbeit bringt.

 

Nächstes Wochenende ist spielfrei.

Am 23. November geht es weiter!

Dann empfängt Empor Grabow in einem Samstagsheimspiel die SG Einheit Crivitz.

Also genug Zeit, den Kopf freizubekommen, die letzten Spiele noch einmal Revue passieren lassen

und aus den Fehlern lernen, um sich endlich wieder

für gute Leistungen auch wieder mit Punkten belohnen zu können!

 

Auf geht's Jungs!!

 

🔵⚪🔵⚪GEMEINSAM EMPOR!⚪🔵⚪🔵

 

 

Aufstellung BSG Empor Grabow:

 

Mock (T), Wagner, Harder (C), Bauersfeld, Bulz, Buhmann, Hasso (Wesse ab 46. Min., Meyer ab 76. Min) Schacht, Zukowski, Gebert (Möller ab 84. Min), Hoffmeister

 

Bilder zum Spiel:


Aktuelle Tabelle:

... lade FuPa Widget ...

Wetter in Kremmin:




Sponsoren: